Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragspartner

Mit Akzeptieren der AGB des Weinguts J.G.Orbs bestätigt der Käufer, dass er volljährig (über 18 Jahre alt) ist. Ferner erklärt sich der Kunde, dass er zum Erwerb dieser Waren befugt ist.

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder, wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Ware widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit §1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware an uns.

 

J.G.Orb GbR

Am Markt 9-13

67593 Westhofen

Telefon: 06244 / 828

Fax: 06244 / 57176

Email: kontakt@weingut-orb.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Waren sind auf ihre Kosten und Gefahr unverzüglich zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für uns mit deren Empfang. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.                                            

Muster Widerrufsbelehrung

An
Weingut J.G.Orb
Am Markt 9-13

67593 Westhofen
 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/ der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Vertragsabschluß

Die Bestellung des Kunden beim Weingut J.G.Orb ist ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrags. Alle Angebote von Weingut J.G.Orb sind freibleibend. Bestellungen können auch per Email, Post, Fax oder Telefon aufgegeben werden. Auch diese Bestellungen unterliegen ausdrücklich unseren AGB. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingans erledigt. Sollte eine Nummer vergriffen sein, beliefern wir Sie, Ihr Einverständis voraussetzend, bestens mit einem ähnlichen Wein. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Preise

Die Preise gelten per 0,75L Flasche inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, bei Sekt inklusive der Sektsteuer (1,21€ bei 0,75L-Flaschen), die gesondert ausgewiesen wird.

 

Versandkosten

Die Versandkosten (innerhalb Deutschlands, Festland!) berechnen sich wie folgt:

• 1-29 Flaschen an eine Adresse 7,50 €

• ab 60 Flaschen nur 3,00 €

Jede Sendung wird mit 0,55€ Transportversicherung gegen Bruch oder Verlust versichert.

Eigentumsvorbehalt

Weingut J.G.Orb behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihr an einen Käufer ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung des Kaufpreises und etwaiger Versandkosten vor. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf das Eigentum von Weingut J.G.Orb hinweisen und diese unverzüglich benachrichtigen. Gerät der Käufer in Zahlungsverzug oder erfüllt er sonstige wesentliche vertragliche Verpflichtungen schuldhaft nicht, ist Weingut J.G.Orb berechtigt, vom Vertrag zurück zu treten und die Vorbehaltsware heraus zu verlangen oder gegebenenfalls Abtretung der Herausgabeansprüche des Käufers gegen Dritte zu verlangen.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

Lieferung

Lieferung ca. 3-5 Tage nach Zahlungseingang.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt durch eine SEPA - Überweisung. Neukunden zahlen immer per Vorkasse, Bestandskunden zahlen nach Erhalt der Rechnung, die der Bestellung beiliegt.

Haftung

Weingut J.G.Orb haftet nur in Fällen, in denen uns, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen. Vorstehendes gilt nicht, soweit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird sowie im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Außer bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Schäden aus der Verletzung des Lebens des Körpers oder der Gesundheit ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.